Gleitsichtgläser sind für gutes Sehen in die Ferne, mittlere Entfernung und Nähe entwickelt worden. Sie sehen aus wie Einstärkengläser, doch sie können mehr.
Eine Lesebrille ermöglicht nur ein deutliches Sehen von 1m bis 0,3m. Mit Gleitsichtgläsern sind alle Bereiche von der Ferne bis zur Nähe wieder klar und deutli
ch erkennbar.

Wir unterscheiden 4 Qualitäten:
  • Der Anfänger mit schwacher Lesestärke kommt im Regelfall mit unseren preiswerten Gleitsichtgläsern (eco) zurecht.
  • Die mittlere Qualität (NXG) liefert ein größeres Lesefeld beim Blick in den unteren Teil des Glases.
  • Die Freiformgläser (easy, active) haben den komfortabelsten Übergang von der Ferne zur Nähe, und das größte Lesefeld. Hier fließen Ihre Alltagssehgewohnheiten beim Schliff mit ein. Fahren Sie viel Auto? Wieviel Stunden schauen Sie Fernsehen, oder sitzen Sie am Computer? Wie ist Ihre Kopfhaltung, und welche Hobbys haben Sie? Durch unsere Messungen und Fragen ermitteln wir das optimale Gleitsichtglas.
  • Jetzt ganz neu: Die individuelle Perfect-Gleitsichtglas-Technologie zeichnet sich durch  hochpräzise und modernste Fertigung aus. Perfect Gläser bieten: Einen Erweiterten Mittelbereich, bessere Verträglichkeit und optimale Anpassung an Ihre Sehbedürfnisse. Für die größtmöglichen ausnutzbaren Sehbereiche werden zusätzlich gemessen:
  • der Abstand des Auges zum Brillenglas
  • die Neigung der Brille zum Gesicht
  • die Bewegung der Augen beim Lesen (Konvergenz)                                                 
Was nützt Ihnen eine neue Brille wenn die Brillengläser ungenau zentriert sind?
Schon bei geringen Zentrierfehlern büßen Brillengläser über 40% ihrer Leistungsfähigkeit ein.




 
 
 
 
Visus 1 optik • Uwe Brüning • Große Allee 53 • 89407 Dillingen • Tel. 09071 8572 • Fax 09071 8561 • info@visus1.de
webdesign by beesign / wien
 webdesign by beesign / wien
Visus 1 optik • Uwe Brüning • Große Allee 53 • 89407 Dillingen • Tel. 09071 8572 • Fax 09071 8561 • info@visus1.de